Jugendliche – Von der Klassik bis zur Gegenwart

Dieser Kurs richtet sich an literarisch-interessierte & begabte Jugendliche. Hier finden individuelle und anspruchsvolle Buchbesprechungen, Analysen, Diskussionen und das Rezitieren von Texten, Gedichten und Reden statt. Erstrebt wird die Erweiterung, Differenzierung und Vertiefung der deutschen Sprache in mündlicher Form als Mittel der Darstellung und Verständigung sowie als Medium und Gegenstand des Denkens und der Erkenntnis. Wir möchten Jugendlichen dazu verhelfen, mit verschiedenen Informationen umzugehen, Phantasie auszubilden, Probleme kreativ zu lösen und den Wert von Literatur nachhaltig zu schätzen. Durch die Auseinandersetzung mit Werken aus unterschiedlichen Epochen und Kulturkreisen, möchten wir Toleranz für andere und Freude an dem geschriebenen Wort bewahren. Gebucht werden kann immer in vierteljährlichen Einheiten (3 Monate), Neuanmeldungen (= Folgekurs) für das nächtse Quartal erfolgen dann automatisch (sofern nicht anders gewünscht), inkl. neuer Terminabsprache.

 Anmeldung:

… für Jugendliche erfolgt verbindlich für drei Monate

d.h. vom: 17. September 2018 – 22. Dezember 2018; der Folgekurs startet am 07. Januar 2019

Bitte unter der Rubrik; Der Raum entsprechendes Anmeldeformular ausfüllen.

Kurstage: möglich von Mo-Sa, individuelle Absprache bei Anmeldung

maximale Teilnehmerzahl: 10 Jugendliche

Alter: ab 8. Klasse

Kursdauer: 120 Minuten/wöchentlich

Betrag/monatlich: 60.-EUR

Es kann jeweils am 1. monatlich oder vierteljährlich gezahlt werden. Bitte auf der Anmeldung vermerken!